BENETEAU, CRANCHI und EXCESS auf der Boot Düsseldorf!

Das neue Jahr 2019 ist gerade einmal einen Tag alt – und wir geben wieder “Volle Fahrt Voraus”! Denn in wenigen Tagen steht sie an, die Weltleitmesse BOOT Düsseldorf. Als Ihr Händler für BENETEAU Segel- und Motoryachten und Importeur von CRANCHI Motoryachten sind wir natürlich in voller Mannschaftsstärke vor Ort. Unser gesamtes Team freut sich auf Ihren Besuch auf den Ständen. Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick geben, was Sie in Düsseldorf alles sehen können.

Cranchi-enjoy-yachting

Ausgestellt sind in diesem Jahr die E26 Classic, die seit Cannes 2018 für Furore sorgt und sich mit über 50 (!) bestellten Einheiten zum Verkaufsschlager entwickelt hat, die E52 Evoluzione in einer, wie die Werft ankündigt, “sehr spannenden Innenraumgestaltung”, der EcoTrawler 43, der ebenfalls mit neuem Interieur-Design kommt und das Flaggschiff, die beeindruckende 60 ST.

Meik Lessig, Geschäftsführer von ENJOY YACHTING, wird für Sie die gesamte Messe über am Stand präsent sein. Er sagt: “Am meisten freue ich mich tatsächlich auf die E52 Evoluzione, denn dies wird die erste E52 von CRANCHI sein, die in Deutschland bleiben wird. Wir sind begeistert von diesem Boot und schon ganz heiß darauf, diese wirklich exzellente Yacht nach der Messe Düsseldorf mit zu uns an unsere Liegeplätze an die Ostsee zu nehmen!”

T36-Crossover

Meik Lessig und Kollege Dirk Michels sind für Sie die gesamte Zeit der Messe am Stand von CRANCHI vor Ort – für Termin-Reservierungen und persönliche Beratungsgespräche an Bord Ihrer Lieblings-CRANCHI, senden Sie Herrn Lessig hier eine direkte Email.

BENETEAU Motoryachten in Halle 5 D22

Unsere beiden Motoryachten-Experten Thore Alke und Dirk Sandtvos freuen sich, Ihnen die Motoryachten des französischen Marktführers BENETEAU, wie gewohnt in Halle 5, zu zeigen. Zu sehen sein werden neben den Gran Turismo-Modellen 40, 46 und 50 auch der nagelneue Swift Trawler 47 und dessen kleinere Schwestern. Der Stand von BENETEAU ist wie immer auf 2 Etagen gehalten, beinhaltet eine Coffee-Lounge und ein Obersations-Deck, von dem aus Sie sich Ihre favorisierte Yacht aus allen Winkeln und mit dem notwendigen Abstand anschauen können.

beneteau_inboard-motoryacht-kaufen

Thore Alke freut sich am meisten auf die Yachten der Serie Monte Carlo: “BENETEAU hat diese erfolgreichen Yachten im Innenraum komplett überarbeitet – ohne dabei den Charakter dieser Schiffe zu verändern. Wer früher die knalligen Rumpffarben und das sehr stylishe Interieur zu bunt fand, der wird die neuen Modelle ruhiger, edler und angenehmer empfinden. Doch dabei bleibt die Monte Carlo sich treu: Sie ist und bleibt DER Hingucker in jeder Marina!”

enjoy-yachting-Beneetau

 

Thore Alke und Dirk Sandtvos freuen sich darauf, Sie persönlich am Stand in Halle 5 begrüßen zu können: Ein Tipp, am besten unter der Woche und mit Termin kommen, denn dann haben die Beiden garantiert für Sie Zeit! Senden Sie einfach Thore Alke eine persönliche Email.

Weltpremiere bei den BENETEAU Außenbordern in Halle 9 C25!

Alle Fans des schnellen Buchtenspringens, der unkomplizierten und praktischen Flitzer und Profi- sowie Amateur-Angler haben ihr Mekka in Halle 9, denn dort stellt unter anderem BENETEAU die ganze Palette der Außenbord-Boote von 6 bis 10 Meter aus: Die Flyer sind dort ebenso vertreten, wie die überaus erfolgreichen Antares-Boote und – Traum jedes Hobby-Fischers – die Barracuda Angelboote. Erstmals wird auch ENJOY YACHTING vor Ort sein und unser neuer Kollege, Max Michels, freut sich schon auf viele anregende Gespräche mit Ihnen! Denn es gibt eine Weltpremiere zu feiern: Die neue Flyer 10 wird vorgestellt!

flyer-10-beneteau-weltpremiere

Max Michels hierzu: “Mit der Flyer 10 schlägt BENETEAU ein neues Kapitel auf, denn dieses Boot ist vom Kiel auf komplett neu entwickelt. Der Designsprache nach eine waschechte Flyer, aber sonst ist alles neu. Mehr Platz. Mehr Volumen. Mehr Speed und mehr Liegefläche. Mit der neuen Flyer 10 setzen die Franzosen das fort, was vor 2 Jahren angekündigt wurde – die komplette Neugestaltung der Motorboot-Linie.”

beneteau-aussenborder-Max-Michels

Sprechen Sie Max gern spontan auf dem Stand an oder machen Sie vorab auch mit Ihm einen Termin an Bord Ihrer favorisierten Außenborder-Boote aus – einfach hier eine Email an Max Michels senden.

OCEANIS und FIRST in Halle 16 – Leinen los!

Darauf haben Sie als passionierte Segler sich bestimmt gefreut: Endlich die neue OCEANIS 46.1 einmal live sehen, oder? Diese und ihre überaus erfolgreichen Schwestern, darunter die fantastische OCEANIS 51.1, finden Sie in halle 16 am zweistöckigen BENETEAU-Stand. Nachdem wir und unsere Kunden im vergangenen Spätsommer selbst die tollen Segeleigenschaften der neuen OCEANIS 46.1 vor Barcelona testen konnten – lesen Sie hier mehr zum Testsegeln – können wir Ihre Vorfreude komplett nachvollziehen: Die neuen Modelle sind der absolute Traum eines jeden Seglers!

segelyachten_Beneteau-anschauen

Heidrun Pollmann und unser Segel-Experte, Lars Reisberg, werden Sie die ganze Messe über am Stand in Halle 16 persönlich an Bord begrüßen. Lars sagt: “Es ist faszinierend zu sehen, wie bei unseren Gästen an Bord die neuen Raumkonzepte und das Feeling, welches die neuen OCEANIS-Modelle erzeugen, sofort in “Aaaahhhs” und “Oooooohs” ausbricht. Was die 51.1 versprochen hat, hält die “kleinere” 46.1 allemal – ich finde, BENETEAU hat hier genau den Nerv der zeit getroffen: Schnelle, einfach zu segelnde, optisch ansprechende und doch ihrer Linie treu bleibende Yachten zu bauen, die einfach Spaß machen.”

lars-Reisberg-Segeln

Außerdem am Stand: Die neuen FIRST-Modelle 14, 18, 24 und 27. Mit dem Kauf der Seascape-Werft ist den Franzosen hier ein großer Wurf gelungen, denn diese schnellen, einhandtauglichen Boote sind nicht nur up-to-date, sondern genau das, was FIRST immer war (und mit den neuen Modellen, die da kommen werden) wieder sein wird: Ganz vorn! Lassen Sie sich von Lars Reisberg Ihre Traumyachten persönlich zeigen – auch und vor allem hier gern mit Termin, den Sie vorab per Email mit ihm vereinbaren können.

Weltpremiere 2: Die neuen Katamarane der Marke EXCESS in Halle 15 B43.

Bereits auf der letztjährigen Cannes-Messe im September hat die Groupe Beneteau verlauten lassen, dass man neben der Marke Lagoon – bekannt für sehr voluminöse Kats – nun auch eine vollkommen neue Marke starten wird. Diese neuen Segelkatamarane werden schneller, agiler und aufregender sein und richten sich an die aktiven, sportlichen Kat-Segler. Der Name EXCESS ist gut gewählt!

EXCESS-Katamarane-kaufen

Petra Lessig wird Sie am Stand direkt neben Lagoon begrüßen: “Wir dürfen noch nicht viel verraten, denn die Weltpremiere der neuen Kats findet tatsächlich erst auf der BOOT statt. So viel aber sei gesagt – es wird 4 Kats von 10 bis über 15 Meter geben! Auf dem kleinen Stand werden Modelle zu bestaunen sein und alle Informationen zu den neuen Booten sind für unsere Kunden abrufbar.” ENJOY YACHTING ist Ihr Deutschland-Importeur für diese neuen Kats und wir arbeiten hart daran, für Sie im Sommer noch mehr exklusive Einblicke bei einer Werftbesichtigung in Bordeaux zu organisieren.

EXCESS-Katamarane-kaufen-enjoy-yachting

Schauen Sie in jedem Fall bei Petra Lessig am Stand vorbei – wenn Sie mögen, auch mit Termin vorab via Email.

Wir freuen uns auf SIE!

Egal, ob Segler oder Motorboot-Fahrer, egal ob ein Rumpf oder zwei, egal ob schnelle Spaßkiste unter 30 Fuß oder Kreuzer ab 50 Fuß: Wir freuen uns darauf, Sie persönlich auf unseren Ständen bei dieser wundervollen Messe begrüßen zu können, Ihnen die Yachten zu zeigen und Ihnen auf Wunsch vor Ort alle Detailfragen zu beantworten und natürlich – Ihnen attraktive Angebote inklusive aller Kosten zu machen, damit auch Sie schnell zu Ihrem neuen Traumboot kommen.

Wir sehen uns in Düsseldorf!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.