OCEANIS 38.1

Der Klassiker vor allem für die Ostsee

FÜR SEGLER MIT ANSPRUCH

Die Oceanis 38.1 und ihre etwas größere Schwester, die 41.1, sind die letzten – siebente – Generation der erfolgreichsten Fahrtenyacht-Serie der Welt. In der Oceanis 38.1 kombiniert diese Yacht mit viel Erfindungsgeist Funktionalität, Leistung und Eleganz. Mit der 38.1 bietet BENETEAU eine wundervolle Yacht, die auch weiterhin der Berufung der Oceanis-Linie folgt, einem anspruchsvollen Kundenkreis eine große Auswahl zu bieten.

Moderner Riss: Das Unterwasserschiff verfügt mit den ausgeprägten Chines über die ganze Länge die ideale Plattform für hervorragenden Segelkomfort. Außergewöhnliche Stabilität auch bei viel Wind und Welle und die Steifigkeit, die ein guter Segler nicht missen möchte, sorgen für keinerlei Geschwindigkeitseinbußen. Um nur einige Vorteile des neuen Rumpfes aufzuführen. Erwähnenswert für eine Yacht dieser Art sind die beiden Steuerräder, der Targabügel für die Großschot-Aufnahme sowie die große Badeplattform im Heck.

Überzeugt auch und vor allem unter Deck: Ebenfalls vom Team von Nauta Design entworfen, erhält die 38.1 nun vergrößerte Aufenthaltsbereiche im Salon und bietet vor allem mehr Platz in der Eignerkabine im Vorschiff – hier mit schönen großen Rumpf-Fenstern für mehr Helligkeit und natürliches Licht. Die großzügige L-Pantry macht es möglich, dass die Sitzgelegenheiten im Salon mit großen, gegenüberliegenden Sofas ausgestattet werden können. Bis zu acht Erwachsene finden am großen Esstisch Platz – das sollte auch für den langen Törn mehr als genügen.

Verwirklichen Sie sich in Ihrer Oceanis! Ob helle Eiche oder Alpi Mahagoni – die Oceanis 38.1 bietet die Wahl zwischen einer modernen Stimmung oder dem klassischeren Ambiente unter Deck. Besonderes Stilelement in der Oceanis 38.1 ist die Täfelung, deren Farbauswahl den Charakter des Bootes bestimmen kann. Zudem können auch die Wegerungen an den Schiffswänden sowie die Bezüge mit einer großen Auswahl erhältlicher Farben und Materialien individuell gestaltet werden. Besonders stolz sind wir auf die Eignerkabine: Die durch eine Doppeltür zugängliche Vorschiffskabine bietet eine schöne und gemütliche Atmosphäre. Trotzdem behält dieser neue Privatbereich die Möglichkeit einer angenehmen Aussicht auf den Schiffsbug bei, wenn die Türen geöffnet sind.

lars-reisberg-o.-kontur

„Die 38.1 ist genau die Balance zwischen echter Yacht und einer rationalen Kosten-Nutzen-Abwägung: Groß genug für gewissen Luxus, noch klein genug für eine kluge Budgetplanung.


Lars Reisberg, ENJOY YACHTING-Segelexperte

Eindrücke zur OCEANIS 38.1

Technische Details

  • Länge ü.A.: 11,50 m
  • Max. Breite: 3,99 m
  • Tiefgang: 1,33 m - 2,42 m, 1,64 m oder 2,09 m
  • Verdrängung: 6,85 t
  • Maschine: YANMAR 3YM30AE DIESEL SD  
  • Motorleistung: 30 PS oder 40 PS
  • Tank Frischwasser: 130 l oder 200 l
  • Tank Treibstoff: 130 l
  • Großsegel: 30 qm oder 32,7 qm
  • Focksegel: 33 qm
  • as.Spi: 114 qm

OCEANIS 38.1 - 360°

Aus dem ENJOY Yachting-Blog

Diese Yachten interessieren Sie vielleicht auch:

OCEANIS 34.1

OCEANIS 40.1

* Alle Preisangaben beziehen sich auf die Standardausstattung gemäß Herstellerangaben inkl. der gesetzlichen MwSt ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Der dargestellte Lieferumfang, die technischen Daten, die Konstruktionsmerkmale, sowie Ausstattung, Material und äußeres Erscheinungsbild sind nicht verbindlich. Die abgebildeten Schiffe können Sonderausstattungen enthalten.

Eine Yacht? Ein Preis? Einen Service? Bitte geben Sie hier Ihre Stichworte ein, um die Suche zu starten.