OCEANIS 40.1

Yacht-Feeling pur, klassisch geschotet mit viel Platz unter Deck

Der Komfort und das Fahrverhalten überzeugen auch die anspruchsvollsten Seefahrer.

In der beliebten 40-Fuß-Klasse ist der Fahrtensegler zu Hause: Bietet doch diese Schiffsgröße die optimale Balance zwischen Rumpflänge (“Länge läuft!”) und damit Segelperformance, genug Platz an und unter Deck und kostenschonende Abmaße für Hafen und Winterlager. Die neue Oceanis 40.1 erweist sich in ihrer neuen Form als eine hoch konzentrierte Mischung aus Performance und Intelligenz und bietet eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten.

Neuestes Rumpfdesign von Marc Lombard! Der französische Yachtdesign-Pabst Marc Lombard (Figaro 1+2, Open 60, Class 40-Racer u.v.m.) hat den modernen Rumpf komplett neu konstruiert. Angelehnt an die Designvorgaben der neuen OCEANIS-Generation, die mit der 51.1, 46.1 und letztlich der 30.1 für Aufsehen in der Branche gesorgt haben, legt Lombard nun einen auf Reaching-Kurse optimierten Segler vor, der Dank etwas mehr Volumen im Vorschiff auch optimale Amwind-Qualitäten bietet. Der weiter nach hinten versetzte Mast der Oceanis 40.1 sorgt für ein ausgewogenes Segelverhalten bei wenig wie auch bei stärkerem Wind. Wenn Sie sich als neuer Eigner für die Ausstattung mit dem Performance Paket (u.a. mit German Mainsheet System für die Großschot-Führung und der kompletten LiteSkin DCX-Laminat Segelgarderobe von Elvström) entscheiden, verspricht dieser Cruiser nicht nur hohen Segelkomfort sondern vor allem auch schöne Endgeschwindigkeiten.

Willkommen in Ihrem maritimen Reich. Als erstes wird Ihnen der angenehm flach geneigte Niedergang auffallen, der in den hellen und harmonischen Innenraum der Oceanis. 40.1 führt. Jede der vier einzelnen Layout-Varianten wartet mit interessanten Neuigkeiten auf. So ist für die neue OCEANIS 40.1 nur noch die beliebte Längspantry-Variante erhältlich, diese dann aber in drei Variationen: Vom „Eignerlayout“ mit 2 Kabinen und einer riesigen, begehbaren Backskiste über den klassischen 3-Kabiner mit einem oder zwei Bädern bis hin zum Charter-Layout mit 4 Kabinen (davon eine Pullman-Kabine mit Stockbetten) und 2 Bädern. Toben Sie sich aus!

Hier fühlen Sie sich wohl, garantiert! Unabhängig von den von Ihnen gewählten Holzausführungen wird Sie der Innenraum Ihrer neuen Oceanis 40.1 begeistern. Dafür sorgen unter anderem die großen Fensteröffnungen im Rumpf, die besonders viel natürliches Licht in die Yacht lassen. Das Herzstück der Oceanis 40.1 ist ohne Frage der großzügige Salon Eignerkabine. Wow!-Effekt nicht ausgeschlossen – das große Cockpit ist nun noch breiter geworden im Vergleich zur alten OCEANIS 41.1 und wartet mit einem klassischen Winsch-Layout auf, das selbstverständlich German-geschotet werden kann. Willkommen an Bord!

lars-reisberg-o.-kontur

„Rennyachten-Designer Marc Lombard liefert mit diesem 40-Füßer einen der leistungsfähigsten Rümpfe der OCEANIS-Fahrtenyacht-Reihe ab. Klassische Schotführung und maximaler Segelspaß.“


Lars Reisberg, ENJOY YACHTING-Segelexperte

Eindrücke zur OCEANIS 40.1

Technische Details

  • Länge ü.A.: 12,87 m
  • Max. Breite: 4,18 m
  • Tiefgang: 1,68 m, 2,17 m, 2,27 m
  • Verdrängung: 7,99 t
  • Maschine: YANMAR 4JH45 CR LA 33 DIESEL
  • Motorleistung: 45 PS
  • Tank Frischwasser: 235 l oder 330 l
  • Tank Treibstoff: 195 l
  • Großsegel: 34,7 qm, 41,8 qm oder 43,2 qm
  • Focksegel: 26,9 qm, 34,4 qm oder 36,5 qm
  • as.Spi: 61,1 qm

Aus dem ENJOY Yachting-Blog

Diese Yachten interessieren Sie vielleicht auch:

OCEANIS 38.1

OCEANIS 46.1

* Alle Preisangaben beziehen sich auf die Standardausstattung gemäß Herstellerangaben inkl. der gesetzlichen MwSt ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Der dargestellte Lieferumfang, die technischen Daten, die Konstruktionsmerkmale, sowie Ausstattung, Material und äußeres Erscheinungsbild sind nicht verbindlich. Die abgebildeten Schiffe können Sonderausstattungen enthalten.

Eine Yacht? Ein Preis? Einen Service? Bitte geben Sie hier Ihre Stichworte ein, um die Suche zu starten.