CRANCHI Z35 “Espresso” und Endurance 30 am Bodensee!

Ein toller Tag am Bodensee – trotz eher durchwachsenem Wetter, April eben, erleben wir einen wunderschönen Tag mit zwei wunderschönen Yachten. In Vorbereitung auf die Ultramarin Boat Show, die an diesem Wochenende am 11. und 12. Mai in Kressbronn in der Ultramarin Meichle + Mohr-Marine stattfindet, verlegten zwei unserer vier Ausstellungsboote heute von Bodmann in die Show-Marina. Wieder einmal zeigte sich für uns, warum Bootfahren die schönste Sache der Welt ist! Dass wir diesen Tag auf zwei CRANCHI-Yachten erlebten, spielt dabei eine wesentliche Rolle.

01_Meik-Lessig-Cranchi-Z35-768x425

Meik Lessig, Geschäftsführer von ENJOY YACHTING, ist ganz aus dem Häuschen: “Die Z35 ist als Nachfolgerin der berühmten Zaffiro 34 einer der absoluten Top-Seller der italienischen Werft und ich muss gestehen, dass mich diese Yacht immer wieder aufs Neue begeistert: Schon allein das zugedeckte Boot von den Persenningen zu befreien macht Spaß. Wenn dann die Linien zum Vorschein kommen klopft das Herz – noch bevor überhaupt eine der Maschinen gestartet ist!”

Die wohl am besten ausgestattetste Z35 am Bodensee – zum Vorführer-Preis!

Unsere Z35 ist hierbei ein ganz besonderes Modell. Wir haben Sie aufgrund ihrer auffälligen, hochwertigen Lackierung firmenintern “Espresso” getauft. Doch die wunderschöne Farbe, die im Übrigen mit allen Farben des Interieurs perfekt absgestimmt ist, ist nicht das herausragende Merkmal dieses Bootes.

02_Z35-Cranchi-kaufen-768x405

“Wir können mit Fug und Recht behaupten, dass die “Espresso” das am besten ausgestattete 35-Fuß-Boot auf dem See sein dürfte”, sagt Lessig und verweist auf die umfangreiche Extraliste: Leder im Cockpit, feiner Teppich im Inneren des geräumigen Zweikabiners. Dazu ein leistungsstarker Generator und eine Klimaanlage, die selbst bei offenem Cockpit im Hochsommer für angenehme Kühle sorgen dürfte. Eine komplette Wet-Bar, große Badeplattform, Teak auf dem gesamten Boot und sparsame D4-Maschinen von Volvo-Penta (natürlich mit Bodensee-Zulassung) sind nur ein Auszug. “Das Boot fährt sich ausgesprochen kurstreu auch bei niedriger Speed, kommst extrem schnell und ohne Trim-Hilfe ins Gleiten und ist Dank Bugstrahlruder kinderleicht im Hafen zu manövrieren”, sagt Meik Lessig, der diese Yacht von Bodman nach Kressbronn in den Messehafen bringt.

03_Cranchi-Z35-kaufen-768x376

Unsere CRANCHI Z35 “Espresso” können Sie ab sofort im Ultramarin-Messehafen in Kressbronn besichtigen. Das Boot bieten wir zum einmaligen Preis von 355.000 € inkl. MWSt. und Liegeplatz am Bodensee (zzgl. Auslieferung) an – für Details und andere Reviere kontaktieren Sie uns bitte mit einer E-Mail an info@enjoy-yachting.de, Stichwort “Espresso”.

WOW-Effekt auf 30 Fuß: Endurance 30

Nagelneu, etwas kleiner aber voller Energie und Leidenschaft präsentiert sich ein weiteres Boot von CRANCHI – die nagelneue Endurance 30 übernimmt unser Motoryachten-Experte Dirk Sandtvos als Skipper und ist von Anfang an begeistert: “Ich liebe offene Sportboote mit Power – die Linien der Endurnace 30 sind zeitlos und klassisch, dabei modern und ansprechend.” Die Sonderlackierung im Blue Murano-Ton des Rumpfes tut dabei ihr Übriges.

04_Cranchi-E30-testfahrt-768x472

Auch dieses Boot ist mit einigen Extras ausgestattet, von denen Luxus-verwöhnte Eigner, die etwas ganz besonderes suchen, schon an Deck überzeugt werden: Das Boot ist komplett mit Teak belegt, verfügt selbstverständlich auch über eine Wet-Bar mit Grill und bietet sowohl auf dem Vorschiff als auch auf dem Achterdeck große Sonnenliege-Flächen. Das Bimini ist kinderleicht in Minunten aufgebaut. “Innen können vier Erwachsene bequem übernachten”, sagt Dirk Sandtvos: “Das abgeschlossene elektrische WC erhöht den Komfort um Einiges.”

05_Cranchi-Endurance-30-testen-768x387

Mühelos hebt sich auf die Endurance 30 aus dem Wasser und kommt ins Gleiten. Sie sackt kaum ein, verhält sich auch in engen Kurven wie auf Schienen – bei allen Geschwindigkeiten – wobei der hohe Steuerstand eine jederzeit excellente Sicht für den Skipper bietet. Auch die Endurance 30 verfügt über Bugstrahlruder, was das An- und Ablegen extrem erleichtert. “Die Überfahrt nach Kressbronn hat uns die Boote noch einmal von einer Seite gezeigt, die wir interessant fanden”, sagt Meik Lessig: “Unterwegs hatten wir Regenschauer und heftige Böen. Beide Yachten sind ohne Probleme mit der sich aufbauenden Welle und dem starken Wind umgegangen.” Eine Reminiszenz an höchste Bauqualität und Rümpfe, die von Meisterhand gezeichnet werden.

06_Cranchi-Haendler-Deutschland-768x354

 

Wir freuen uns darauf, Ihnen die CRANCHI Z35 “Espresso”, die Endurance 30 aber auch die E26 Classic (ebenfalls in aufregender Sonderlackierung) ab dem 11.5. in der Meichle+Mohr Marina Ultramarin Kressbronn live zeigen zu dürfen. Ob mit oder ohne Anmeldung, besuchen Sie uns auf den Booten und sehen Sie selbst, was italienische Bootsbaukunst und Leidenschaft für Design aufs Wasser bringen kann!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.