• Ab sofort bis 31.12.2020 - 3 % Mehrwertsteuer sparen!

Neue Vorführyachten von BENETEAU: Gran Turismo Motorboote

Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Zugänge für die Vorführflotte hier in Hannover-Lohnde: Neben der wunderschönen MONTE CARLO 5 – einem Gebrauchtboot aus 2019 – erwarten wir für den Dezember zwei Neubauten aus der Motoryachten-Range des Marktführers BENETEAU. Eine GRAN TURISMO 32 sowie eine GRAN TURISMO 36 sind bestellt – wir sind ganz aufgeregt.

„Die GRAN TURISMO 36 hat uns schon bei ihrer Vorstellung extrem gut gefallen“, sagt Geschäftsführer Meik Lessig: „Für die Schiffsgröße von 10 bis 12 Metern bieten beide GRAN TURISMO-Yachten aus meiner Sicht alles, was das Herz eines Motorboot-Skippers benötigt: Power und Style für das Auge und das Fahrgefühl, viel Platz in den Kabinen und dem Salon für das Wir-Gefühl. Und das Beste daran: Mit den Hardtop-Dächern sind beide Boote wetterfest.“

Die neue Referenz für Einsteiger im Cruiser-Bereich: GRAN TURISMO 32

ENJOY YACHTING berät Sie gern beim Kauf einer Inboarder-Motoryacht: Die GRAN TURISMO 32 ist hierbei Ihr Einstieg in die Welt der schnellen Sportcruiser aus Frankreich: „Der Rumpf der GT 32 ist baugleich mit dem der FLYER 10, welche als Außenborder die offene Badeboot-Variante darstellt: Wer auf mehr Komfort und Wettersicherheit im Cockpit setzt, der liegt bei der GRAN TURISMO 32 voll richtig“, so Meik Lessig weiter.

Das große Cockpit mit dem backbordseitigen Durchgang zum Vordeck – welches die großartig designten Sunlounges für 3 Personen bietet – wird dem Steuermann gefallen. Bester Rundumblick garantiert, dabei können auf dem Steuermannssitz bis zu 2 Personen Platz nehmen, vis-a-vis an Backbord nochmals 2. „Großes Kino bei Hebel-auf-den-Tisch für alle Gäste“, scherzt Lessig.

Großes Kino ist hierbei auch der Preis: „Für einen Basispreis von 189.000 Euro ab Werft für das Standardmodell ist die neue GT 32 tatsächlich ein super Einstieg. Fertig durchkonfiguriert, inklusive Transport, Antifouling und professionellen Inbetriebnahmen sowie Übergabe durch uns kommt man am Ende sicher bei einem realistischen Boots-Budget von 220.000 bis maximal 250.000 Euro heraus“, so Lessig weiter, dafür haben man dann aber eine echte, gestandene Yacht mit der man schon weiter Touren und ausgedehnte Urlaube machen kann.

Komplett neu & aufregend schön: GRAN TURISMO 36

Eine Nummer größer und komplett neu entwickelt ist die GT 36, die beim letzten BENETEAU Händler-Meeting für großen Beifall bei den anwesenden Kollegen – und auch uns – gesorgt hat. Das Boot ist rundum neu entworfen und ist deshalb auf dem neuesten Stand, was Rumpfform und Design angeht: „BENETEAU kann sich glücklich schätzen, mit Robert Chaffer eine ausgewiesene Legende des Motorboot-Designs als Chef der Abteilung zu haben – die neue Gran Turismo ist ein mehr als gelungener Wurf!

„Uns hat das Konzept sofort gefallen“, sagt Meik Lessig. Das große Harttop beherbergt einen schön durchdachten Salon, die großen Fenster garantieren eine tolle Rundumsicht. Nicht nur bei Manövern, sondern einfach beim Genießen des Meeres und der Natur ein absoluter Pluspunkt. Der Steuermann muss auch hier nicht alleine sein: Neben ihm hat ein weiterer Erwachsener Platz, an Backbord sogar nochmals 2 Personen: So macht Highspeed richtig Spaß!

Unter Deck überzeugt die Gran Turismo 36 mit einem ganz neuen, frischen Innendesign: „Die Verwendung der Farben auf den stoffbezogenen Paneelen gibt dem ganzen Boot unten eine schöne, ansprechende Atmosphäre. Das helle Licht durch die großen Fenster dazu, einfach wohnlich, einladend.“, so Lessig.

ENJOY YACHTING hat beiden Gran Turismo-Modelle wie hier vorgestellt im Zulauf und wir freuen uns auf den Winter, wenn wir Ihnen diese Yachten live bei uns in Hannover vorstellen können: Am besten mit Termin, Anfragen gern und jederzeit unter info@enjoy-yachting.de

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
GRAN TURISMO 32 GRAN TURISMO 32
207.500,80 € *
GRAN TURISMO 36 GRAN TURISMO 36
225.000,00 € *
GRAN TURISMO 40 GRAN TURISMO 40
316.796,00 € *