Übergabe einer OCEANIS 35.1 in Frankreich

Die Ausliefer-Saison hat gerade erst begonnen und viele unserer Kunden werden in den kommenden Wochen zu Eignern. Unsere Teams und Partnerfirmen rund um Antifouling, Rigging, Transport et cetera arbeiten mit Hochdruck daran, dass Sie schnellst möglich Ihre Yachten in einem Top-Zustand an die Heimatpier bekommen – so geschehen vor ein paar Tagen in Frankreich, wo eine nagelneue BENETEAU Oceanis 35.1 an den stolzen Eigner überstellt worden ist.

oceanis-35-1-yacht-1024x518

Das Boot hat die Produktion in Frankreich am Atlantik pünktlich auf einem Schwerlast-Transport verlassen und wurden in dem ENJOY YACHTING-Auslieferungshafen Antibes angeliefert. Wir können Ihre Yacht – egal, ob Motor- oder Segelboot – im Mittelmeer in nicht weniger als 7 Standorten ausliefern, mit denen wir ein gutes, professionelles und partnerschaftliches Verhältnis haben und wir Ihre Yacht in guten Händen wissen.

Übergabe Ihrer Yacht im Ausland: Wie funktioniert das?

Doch wie funktioniert das? Ganz einfach: Vor Ort sind die Rigger verständigt, wenn Ihr Boot eintrifft. Dort wird es vom LKW gekrant und anhand einer standardisierten Checkliste (welche in ihren Details über den reinen Lieferschein der Werft hinausgeht) abgenommen. Dann werden die von Ihnen gebuchten Leistungen von den Profis vollzogen: Das Unterwasserschiff mit einem Aufbau und einer Grundierung für das Antifouling versehen, der Mast gestellt und das stehende Gut getrimmt. Das laufende Gut wird eingezogen und auch die Segel, Sprayhoof und Bimini installiert. Nun kommen wir ins Spiel.

oceanis-35-1-enjoy-yachting-1024x501RiZwdttdQXGhb

Mindestens zwei Tage vor der Übergabe an den Eigner (bei großen, komplexen Yachten auch eine Woche vorher) reist mindestens ein ENJOY YACHTING-Mitarbeiter an. Er begutachtet die Yacht und vollzieht sie einer kompletten Inspektion: Dies anhand Ihrer Bestellung (Ist auch alles an Bord, was Sie geordert haben?), anhand des Werft-Lieferzertifikates und anhand einer Qualitätsliste, die wir selbst erarbeitet haben (so stellen wir z.B. alle elektronischen Geräte auf die Bordsprache Deutsch ein). Nach der umfassenden “internen” Abnahme, können Sie anreisen.

Voller Service an Ihrer Yacht – egal, in welchem Revier

Oder, falls der Übergabeort ein anderer ist, freuen wir uns, Ihnen das Boot auch direkt an den Heimatsteg zu liefern, am liebsten natürlich unter Segeln. Wie hier auf unserer Oceanis 35.1, die wir mit einem 2-Mann-Team frisch aufgeriggt vom Hafen Antibes/Port Vauban nach Westen in einen beschaulichen Hafen des Departements Van gesegelt haben – Testfahrt und Traumjob in einem!

Unter-Segeln-1024x539

Natürlich können Sie auch persönlich an Bord die ersten Meilen mit uns segeln. Neben dem Kennenlernen Ihrer Yacht-Verkäufer lernen Sie so Ihr neues Boot noch besser kennen. Gerade für Neulinge im Segel- oder Motorbootsport ist eine kleine Überführung wie ein privates Skippertraining: Wir kennen die Boote in- und auswendig und können Ihnen so kleine Tricks zeigen oder Ihnen helfen, sich schneller mit Ihrer neuen Yacht anzufreunden.

Alles Gute den neuen Eignern!

So oder so – Sie als Eigner werden eine Yacht immer direkt und persönlich von ENJOY YACHTING übernehmen. Anhand spezieller Checklisten gehen wir mit Ihnen Ihr neues Boot von A bis Z, vom Heck bis zum Steven und vom Kiel bis zum Topp durch, erläutern Ihnen alle Funktionen und checken, ob alles in dem Zustand ausgeliefert wird, in dem Sie das Boot zurecht von uns erwarten dürfen. Am Ende freuen wir uns mit Ihnen und auch auf die zeit, die wir als Ihr Partner an Ihrer Seite für viele Jahre und viele tausend Seemeilen als Patron Ihrer Yachten mit Ihnen verbringen werden.

U-bergabe-35-1-1024x550

Sie interessieren sich für eine Segelyacht von BENETEAU oder die Motoryachten von BENETEAU und CRANCHI? Dann freuen wir uns, Ihnen unserer leidenschaftlichen Service und die tollen Produkte beider Werften näher bringen zu dürfen – schreiben Sie uns bitte gern eine Email: info@enjoy-yachting.de

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.