25 neue Features für den EXCESS 12

Es ist nun fast ein Jahr seit der ersten Auslieferung der Serien-Kats vom EXCESS 12 vergangen. Mehrere Dutzend Einheiten sind nun unterwegs – und das vom Mittelmeer bis hinunter nach Japan. Viele neue Eigner, Familien, passierte Segler und natürlich Charter-Unternehmen haben in der Zeit seit der ersten Auslieferungen viele Erfahrungen mit den Booten gemacht. Als komplett neu gestartetes „flottes“ Kat-Projekt, welches die etablierten Volumenmodelle von Lagoon um einen sportlicheren, frischeren Kat erweitern sollte, hat die Beneteau-Guppe sehr viel Wert auf das Feedback dieser ersten Eigner gelegt: In vielen Sessions, Befragungen, Vor-Ort-Terminen und Evaluationen sind diese Erfahrungen ausgewertet und in konkrete Veränderungen an den Kats umgesetzt worden.

Es sind nicht weniger als 25 Veränderungen am EXCESS 12 vorgenommen worden, die entweder im Standardboot oder als zusätzliche Option die Bandbreite der möglichen Individualisierungen für Sie als zukünftigen Katamaran-Segler erweitern. Die können alle Veränderungen in einem Film sehen, den der EXCESS-Chef zusammen mit Bruno Belmont, dem Konstrukteur der Kats, in der Werft an Bord eines EXCESS 12 aufgenommen hat. Klicken Sie hier

Einige der Veränderungen können wir Ihnen hier schon kurz ankündigen: 

  • am Steuerstand steht nun ein riesiger 12-Zoll Plotter zur Verfügung
  • für das Code0-Segeln ist eine große Leinenaufbewahrung vorgesehen, die das Cockpit freihält
  • der orangefarbige Polsterstoff ist durch einen neuen Stoff-Anbiete mit einem satteren, etwas „röteren“ Orange und etwas festerem Stoff ersetzt worden
  • wer die Hardtop-Version wählt, bekommt einen von 2 Seiten zugänglichen, riesigen Stauraum für Polster, SUP, Surfboard etc.
  • zwei neue Staufächer (Top- und Seitenloader) im Cockpit
  • der Teaktisch im Cockpit ist nun absenkbar und kann zu einem riesigen Lümmelbett umgebaut werden
  • 2 neue Sonnenliegen direkt vor den Frontfenstern im Bugbereich
  • eine neue, sehr solide und sichere Leiter, um auf das Dach zu steigen – verstaubar
  • auf dem Dach 2 neue, extragroße Sonnenliegen vor dem Mastfuß
  • zum hellen Standardboden kann jetzt ein etwas dunklerer Boden gewählt werden, der das Helle des Kats nicht zerstört, aber einen beruhigenden Akzent im Design setzt
  • für Salon und Eignerkabinen gibt es eine Teppich-Option
  • stärkere LED-Leuchten über dem Arbeitsbereich der Pantry

 

Die Liste geht weiter – unter anderem führt die Werft noch folgende Veränderungen oder Zusatzoptionen auf:

  • Steuerbord-Küchenseite mit Holz-Arbeitsfläche, kann optional auch in Corian ausgeführt werden
  • neben der tragbaren Sonos-Variante kann nun eine fest eingebaute FUSION-Anlage mit Innen- und Außenlautsprechern integriert werden
  • es gibt für den Innenraum einen optionalen, kleineren Coffee-Table anstelle des festen Tisches. Dieser ist aufziehbar und kann, ausgeklappt, als echter Dinner-Table genutzt werden
  • die Paneele der Kabinen sind überarbeitet worden und bieten nun noch mehr Style, Licht und Eleganz
  • die Schränke bekommen neue Öffnergriffe
  • im Eigner-Schwimmer kann nun ein Office-Table ausgeklappt werden. Zusammen mit einem bequemen Pouf entsteht so ein kleiner Boat-Office-Arbeitsplatz
  • Die Schiebetüren, die den Schwimmer abtrennen vom Salon, sind mit noch mehr Staufächern versehen worden. Sie gehen nun auch leichter zu öffnen/schließen.
  • neue Hängeschränke für die Kabinen
  • und, und, und …

Sie sehen, die Werft hat das Feedback der ersten Eigner sehr Ernst genommen und konkrete Schritte unternommen, den Katamaran noch alltags- und fahrtentauglicher zu machen sowie die kleinen, praktischen Dinge, die das Bordleben so viel einfacher und angenehmer machen, zu verbessern. Wann dürfen wir Sie zu Ihrem neuen EXCESS-Segelkatamaran beraten? 

 

Sehr gern begrüßen wir Sie im April bei der weltweiten Leitmesse für Mehrrümpfer im französischen La Grande Motte: Nachdem Covid die letztjährige Messe hat ausfallen lassen, lohnt es sich nach dem Pausenjahr für Sie umso mehr, die Anreise auf sich zu nehmen. Neben allen EXCESS-Cats können Sie nirgendwo sonst alle namhaften und relevanten Cat-Hersteller auf einer Messe sehen. Melden Sie sich gern für einen Termin bei uns an, wir sind die ganze Zeit vor Ort und freuen uns, Ihnen die EXCESS-Cats zeigen zu dürfen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
EXCESS 11 Katamaran EXCESS 11 Katamaran
321.062,00 € *
EXCESS 12 Katamaran EXCESS 12 Katamaran
375.921,00 € *
EXCESS 15 Katamaran EXCESS 15 Katamaran
806.235,00 € *