BENETEAU PROBESEGELN & TESTFAHRTEN IN GINESTA

Herzlich willkommen in Port Ginesta! So begrüßten wir in der vergangenen Woche unsere Kunden und Interessenten bei bestem Sommerwetter im Sporthboothafen an der nordspanischen Küste. Ginesta, nur etwa 15 Autominuten vom Airport gelegen und aus der Innenstadt in ca. 45 Minuten zu erreichen, ist die Test-Basis von BENETEAU. Per Flugzeug von fast allen relevanten deutschen Flughäfen schnell zu erreichen und relativ wettersicher mithin der ideale Standort, um hier fast ganzjährig Testfahrten und Probeschläge auf ausgewählten Yachten anzubieten.

ginesta_1

Organisiert wird die Testwoche in diesem Jahr wie immer vom BENETEAU Premium Service unter der Leitung von Yves Mandin. Das etwa 15-köpfige Team aus erfahrenen Skippern und Werftprofis hält nicht nur die Yachten ständig auslaufbereit, sondern sorgt auch für beste Laune am Steg: Immerhin sind wir alle hier, um Spaß zu haben. Spaß, der auch unsere Kunden ansteckt. Denn die haben, trotz der aus organisatorischen Gründen bedingten, recht strengen Vergabe von Probe-Slots, mehr als ausreichend Zeit, sich die Traum-Yachten ihrer Wahl in Ruhe an der Pier anzuschauen, zu sitzen bei einem Kaffee oder Kaltgetränk, und die Yacht in aller Ruhe zu entdecken – bevor es dann raus auf das Mittelmeer geht.

ginesta-2

Wir freuen uns, dass zur diesjährigen Testwoche in Ginesta einige unserer Kunden und Interessenten unserem Angebot gefolgt sind, und dem heraufziehenden Herbst in Deutschland noch einmal in das 25 Grad warme Barcelona geflogen kamen. Die herzliche Begrüßung unserer Mitarbeiter vor Ort und die Möglichkeit, abseits vom Messetrubel die Yachten der Wahl ganz intim und allein – in aller Ruhe – zu entdecken, ist eine wundervolle Chance, die Kaufentscheidung grundlegend zu treffen.

Für Sie am Steg: Motoryachten und Segelyachten von BENETEAU

In diesem Jahr hat sich die Werft entschieden, jeweils die fünf die erfolgreichsten Segel- und Motorryachten der kompletten BENETEAU-Range zum Testen anzubieten. Ganz vorn dabei natürlich die OCEANIS 51.1, welche sich seit ihrer Einführung vor fast einem Jahr zum absoluten Top-Seller der großen Fahrtenyachten entwickelt hat und sich bei unseren Kundenallergrößter Beliebtheit erfreut: Wir müssen gestehen, auch für uns ist der Anblick dieses Traumbootes immer wieder erhebend!

oceanis-51-1-probesegeln

Mit am Steg die etwas größere Schwester, die OCEANIS 55.1, welche sich einen beachtlichen Stamm von Eignern erarbeiten konnte. Diese Yacht stellt das Bindeglied zum Flaggschiff her, ist aber mehr als nur Lückenfüller: Perfekt ausgerüstet, wohlproportioniert und mehr als fähig, die ganz großen Törns zu fahren, hat sich die neue 55.1 einen Ruf als hervorragendes Schiff für Weltumsegelungen erarbeiten können. Ein heimlicher Star – tolles Design, aufregende Linien! Innen viel Platz, perfektes Layout für die kleine Crew. Mit kleiner Crew geht es übrigens auch auf der OCEANIS YACHT 62!

testsegeln-oceanis

Sie ist und bleibt natürlich die Königin am Steg: Die OCEANIS YACHT 62 ist die “aufregendste Serienyacht ab 60 Fuß”, wie uns viele Kunden aber auch Branchenkenner bestätigen. Ein eigenständiges, modernes und doch zeitloses Design, das sich aus dem Einheitsbrei hervor hebt. Unter Deck erhaben, luxuriös und perfekt ausgestattet, beeindruckt die OCEANIS YACHT 62 durch kinderleichtes Handling. Schon das Ablegen ist dank bullenstarker Bug- und Heckstrahlruder auch bei viel Seitenwind kein Problem. Unter Segeln springt sie sofort an, die 9 Knoten erreicht und überbietet sie mühelos. In allen Belangen eine Traumyacht – und mit einem Basispreis ab 867.000 € inkl. Steuern in dieser Schiffsklasse unerreicht attraktiv! Doch der wirkliche Star in diesem Jahr ist die neue OCEANIS 46.1 …

oceanis-46-1-probesegelln

Dieses Boot ist noch taufrisch, gerade erst in Cannes der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Schon jetzt sind die Produktions-Slots bis Ende 2019 restlos ausverkauft (ENJOY YACHTING hat noch einen Slot im Frühling 2018!), denn diese 46-Fuß-Yacht bietet alles, was es erst ab einem 48-Füßer geben kann: Dank cleverem Rumpfdesign und vieler Ideen für den Innenraum. Wir freuen uns, dass so viele unserer Interessenten die Möglichkeit genutzt haben, diese tolle Yacht als eine der Ersten überhaupt live und unter Segeln zu erleben. Doch auch die Motoryacht-Liebhaber kommen in Ginesta auf ihre Kosten.

beneteau-MC6-testfahrt

So stand beispielsweise mit der MONTE CARLO 5 und der MONTE CARLO 6 zwei außen wie innen überarbeitete Traumyachten für Fahrten bereit. Die MONTE CARLO 6 präsentierte sich mit weniger auffälligen Farben und einem schicken Interieur mit neuen Stoff- und Materialkombinationen. Für alle, die es auffälliger und extravaganter lieben, gibt es diese Boote natürlich noch immer in den beliebten pinken und türkisen Rumpffarben … was irgendwie auch nicht wegzudenken wäre, denn das, wie auch die riesigen Bullaugen-Fenster in den großen Achterkabinen sind und bleiben die Markenzeichen der MONTE CARLO-Reihe.

Selbst das Steuer übernehmen: So lernen Sie Ihre neue Yacht am besten kennen!

Aber legen wir doch endlich ab! Die Profiskipper der Werft übernehmen dabei das Steuer im Hafen – An- und Ablegemanöver sind aus Versicherungsgründen Sache der Werft. Doch sobald das Boot den Breakwater passiert hat, dürfen und sollen Sie – unsere Kunden und Interessenten – das Ruder selbst übernehmen!

probefahrt-swift-trawler-47

Mit an Bord ist Yves Mandin, der bei BENETEAU das Premium-Programm leitet. Übrigens: Unter seiner Ägide bieten wir Ihnen auch exklusive Führungen durch die Werften der BENETEAU-Gruppe am Atlantik an, kontaktieren Sie uns! Unsere Kunden sind allein und exklusiv auf den Yachten, das bedeutet, dass Sie etwa 2 Stunden lang die Möglichkeit haben, die Yachten unter Segeln oder Maschine ausgiebig in allen Lagen zu testen – und Sie machen fleißig Gebrauch davon!

 

So segeln unsere Kunden etwa auf allen relevanten Windkursen und finden so heraus, wie sich die Yachten – im dann doch schon beachtlichen Mittelmeerschwell – verhalten. Wie sanft dabei sich die Rümpfe durch das Wasser bewegen, die Steven eintauchen. Wie stark krängt das Boot hart am Wind? Wie schnell fahre ich eine Wende und – ganz wichtig – kann ich diese Yachten wirklich einhand bedienen?

 

Fragen, auch wenn sie noch so detailliert sind, die sich ergeben, können dabei sofort und kompetent beantwortet werden. Idee, wie die eigene Wunschkonfiguration, die unsere Kunden oft schon mitbringen, ggf. noch verändert werden kann, erhalten hierbei sofort fundiertes Feedback. Für unsere Interessenten eine perfekte Gelegenheit: “Auf den Messen gewinnt man nur einen sehr engen Eindruck der Boote, wenn überhaupt, dann nur vom Design und Layout”, sagt einer unserer Gäste: “Aber hier auf See das Boot im echten Element zu bewegen, mit ihm zu arbeiten und es real zu erfahren, ist eigentlich unbezahlbar. Es hat uns die Kaufentscheidung wesentlich erleichtert!”

segelyacht-testen-beneteau

Aus vielen Kundenkontakten wissen wir, wie wichtig der Probeschlag unter Segeln oder die Testfahrt auf dem Traumboot am Ende ist, um einen Vergleich anzustellen, um ein Gefühl zu bekommen, um Zweifel zu beseitigen und Erwartungen zu überprüfen: Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit der Werft dieses Angebot machen können: Denn als Händler können wir selbstverständlich nur eine kleine Auswahl der breiten Produktpalette an Yachten bei uns in Deutschland als Vorführboote vorrätig halten.

46-1-beneteau-probesegeln

Ein weitere Kunden erwähnt einen zweiten Aspekt: “Die Yacht-Magazine bringen zwar viele Tests und diese auch sicher toll recherchiert und detailliert, aber das ist natürlich kein Ersatz dafür, das Boot tatsächlich selbst einmal zu steuern. Viele persönliche Aspekte kann so ein Magazin-Test zudem gar nicht abdecken, zum Beispiel, ob die Ergonomie tatsächlich zu uns passt oder wir das Boot als Paar auch angenehm finden. Toll, dass wir dann hier die Chance haben, selbst als “Tester” die Yachten in Augenschein zu nehmen!”

Testen auch Sie Ihre Traum-Yachten!

Als BENETEAU-Händler sind wir froh, Ihnen diese Möglichkeiten bieten zu können. Ab kommender Saison ist die “BENETEAU Sea Trial Base Ginesta” ganzjährig in Betrieb. Das bedeutet, dass wir Ihnen ab sofort für die nächste Saison Probesegel- und Probefahrt-Termine auf ausgewählten Yachten nicht nur bei unseren Standorten in Deutschland, sondern auch hier an der fantastischen spanischen Küste anbieten können.

 oceanis-46-1-testsegeln

Reservieren Sie sich am besten schon heute Ihre Slots auf den Yachten Ihrer Wahl! Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und sagen Sie uns, welche Yacht(en) Sie testen möchten und am besten auch, ab wann es Ihnen in 2019 passt. Wir sammeln dann gern Ihre Anfragen und versuchen, in Zusammenarbeit mit der Werft, Ihnen diese Termine dann zu ermöglichen.

probefahrt-boot-enjoy-yachting 

Nutzen Sie diese Chance, entdecken Sie mit uns gemeinsam Ihre Traum-BENETEAU und erleben Sie die Boote da, wie sie hingehören: In einem echten Meer, in echten Wellen, bei schönem Wind und viel, viel angenehmer Sonne! Wir freuen uns auf Ihre Feedback, bedanken uns bei unseren Kunden & Interessenten, die zum Ende der Saison 2018 noch einmal mit uns eine Woche Traumsegeln und Motorbootfahren möglich gemacht haben!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.